Ausgewählt:

go-eCharger Fixinstallation ohne Stecker

585,00 700,00 

go-eCharger Fixinstallation ohne Stecker

585,00 700,00 

Zwei Varianten: 7,4 kW und 22 kW.

Der go-eCharger für die Fixinstallation ist eine Ladebox, die über ein 2 Meter Anschlusskabel verfügt und keinen Stecker hat. Neben den umfangreichen Sicherheitsfunktionen wie Phasenerkennung & Erdungsmessung, ist die Box mit RFID für die Zugangskontrolle sowie WLAN mit Hotspotfunktion ausgestattet.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der go-eCharger für die Fixinstallation ist eine Ladebox mit dem höchsten Leistungsumfang zum unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis. Er verfügt über ein 2 Meter Anschlusskabel und hat keinen Stecker. Neben den umfangreichen Sicherheitsfunktionen wie Phasenerkennung & Erdungsmessung, ist die Box mit RFID für die Zugangskontrolle sowie WLAN mit Hotspotfunktion ausgestattet und somit über die zugehörige App weitestgehend personalisierbar und updatefähig.

Lieferumfang:
– Ladebox 7,4/22kW
– Wandhalterung inkl. Schrauben und Dübel
– optional montierbare Kabelsicherung (Diebstahlschutz)
– Anleitung

Anschluss:
– 2m Kabel, 5x6mm² für fixen Anschluss
– Leistung: max. 7,4/22kW (32A 3-phasig)

Anschluss/Informationen Fahrzeugseitig:
– Typ 2 Dose, eigenes Typ 2 Kabel benötigt (nicht im Lieferumfang)
– Verriegelung mit Diebstahlsicherung
– Ladeleistung max. 7,4/22kW (32A 3-phasig)
– Fahrzeuge mit Typ 1 können mit Adapterkabel geladen werden
– Ampere- und Status Anzeige über LED Ring
– Ladeleistung per Druckknopf und App einstellbar

Sicherheitsfunktionen:
– RFID Zugangskontrolle
– Fehlstrom Schutzschalter (FI) mit Gleichstromerkennung, 30mA AC, 6mA DC
– Phasen- und Spannungsprüfung Eingangsspannung
– Phasenprüfung nach dem Schütz
– Erdungserkennung (abschaltbar „Norwegenfunktion“)
– Stromsensor 3-phasig
– Vom Kunden wechselbare Feinsicherung für interne Elektronik (löst bei falsch angeschlossener Zuleitung aus)

App:
– kann lokal (WLAN Hotspot) oder weltweit (über Heim-WLAN) verwendet werden
– Einstellung / Überwachung der Ladung
– Start / Stop Funktion
– Ladetimer
– max. Wh Ladung
– Zugangsverwaltung (RFID / App)
– Verwalten von RFID Karten
– Kabel Lock Unlock Funktionen
– Stromzähler (Gesamt kWh und pro RFID Karte)
– Strombörsenanbindung mit intelligentem Lademanagement
– Update fähig für spätere Funktionen (Smart-Home, ?)
– LED Anpassung
– Verwaltung der Ladestufen über Hardware Button